Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Heute, 03.03. ist ganztägig wegen Wartungsarbeiten kein studentischer Login und kein Zugriff auf studentische Leistungsdaten möglich!
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Aufbau der Gesundheitsberichterstattung im Landkreis Ravensburg - Detailansicht


  • Funktionen:


Grunddaten

Titel Aufbau der Gesundheitsberichterstattung im Landkreis Ravensburg Antragsdatum
Titel (englisch) Personenmonate
Laufzeit von 30.11.2011 freigegeben J
Laufzeit bis 30.09.2012 Hyperlink
Bewilligungsdatum Projektart Projektarbeit
Kostenträgernummer Änderungsdatum 09.01.2012 20:35:16

Inhalt

Beschreibung Folgende strategische Zielsetzungen verfolgt die Gesundheitsstrategie Baden-Württemberg (Kabinettsbeschluss von 2009):
• Entstehung chronischer Krankheiten vermeiden oder hinauszögern,
• Gesundheit in allen Lebensphasen und Lebenswelten fördern
• Durch Prävention und Gesundheitsförderung die Wettbewerbsfähigkeit
Baden-Württembergs sichern
Der Gesundheitsberichterstattung kommt im Rahmen der Umsetzung der Gesundheitsstrategie durch Erhebung und Bewertung quantitativer und qualitativer Daten (Bedarfs- und Bestandserhebung), für die Ableitung von Zielen und Formulierung von Maßnahmen sowie der Erfolgskontrolle (Prozess und Outcome) und Evaluation eine zentrale Bedeutung zu.
Im Landkreis Ravensburg wurden seither keine Gesundheitskonferenz oder Gesundheitsberichterstattung implementiert. Im Rahmen der Gesundheitsstrategie Baden-Württemberg soll dies zeitnah nachgeholt werden, wobei Berichterstattung und Konferenz wie fachlich geboten eng miteinander verzahnt werden sollen.
Im Projektzeitraum wird ein erster Gesundheitsbericht für den Landkreis erarbeitet. Der Bericht wird voraussichtlich auf einer detaillierten epidemiologischen Analyse basieren, er soll dadurch einerseits den aktuellen Sachstand, andererseits die präventive Bedarfslage in der Region aufzeigen. Der Pilotbericht dient gleichzeitig der Etablierung geeigneter Indikatoren für ein kontinuierliches Monitoring der gesundheitlichen Lage in der Region.
Der Gesundheitsbericht wird Eingang in die – als wesentliche Koordinationsstruktur in der Gesundheitsstrategie zu verankernde – regionale Gesundheitskonferenz finden, die 2012 erstmals im Landkreis Ravensburg stattfinden wird. Die erste Gesundheitskonferenz des Landkreises wird fachlich beratend begleitet.
Sowohl Berichterstattung wie fachliche Begleitung der Gesundheitskonferenz dienen der konzeptuellen Verankerung und nachhaltigen Implementierung dieser Strukturen im Landkreis Ravensburg.

Zuordnung zu Einrichtungen

Institut für Angewandte Forschung (IAF)

Autoren/Betreuer (intern)

Szagun, Bertram, Professor Dr. med.   (Leitung)   

Strukturbaum
Das Projekt wurde 1 mal gefunden: