Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Processes and Automation in Photovoltaics - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 6807 Kurztext
Semester SoSe 2023 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Englisch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum 27.02.2023 - 24.03.2023

Belegpflicht
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:15 bis 17:30 woch 17.03.2023 bis 24.03.2023  Gebäude B - B 308 Seminarraum        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:15 bis 17:30 woch von 31.03.2023           
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Fath, Peter verantwortlich
Niedermeier, Michael, Professor, Dr.-Ing. verantwortlich
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Master mit vorausg. Absch Mechatronics MM-S (aus sonstigem Bereich) 2 - 2 Wahlfach
Master mit vorausg. Absch Mechatronics MM-M (aus dem Bereich Maschinenbau) 2 - 2 Wahlfach
Master mit vorausg. Absch Mechatronics MM-I (aus dem Bereich Informatik) 2 - 2 Wahlfach
Master mit vorausg. Absch Mechatronics MM-E (aus dem Bereich Elektrotechnik) 2 - 2 Wahlfach 5
Master mit vorausg. Absch Produktentwicklung im Maschinenbau 1 - 1 Wahlfach 5
Master mit vorausg. Absch Electrical Engineering and Embedded Systems 2 - 2 Wahlfach 5
Zuordnung zu Einrichtungen
Masterstudiengang Produktentwicklung im Maschinenbau
Inhalt
Kurzkommentar

Die Lehrveranstaltung wird hybrid gehalten, Online-Termine werden mit den Studierenden abgestimmt.

Inhalt Dr. Peter Fath, CEO der RCT Solutions GmbH Konstanz, berichtet aus erster Hand über die Verfahren der industriellen Fertigung von Solarzellen. Nach einer kurzen Einführung in die Physik einer Solarzelle, wird die komplette industrielle Wertschöpfungskette behandelt. Dabei beginnt die Vorlesung bei der Herstellung von kristallinem und mikrokristallinem Silizium und der Waferherstellung. Anschließend werden alle Schritte der industriellen Solarzellfertigung erarbeitet. Dabei liegt das Hauptaugenmerk auf den in der Industrie angewandten Standardprozessen. Zudem werden neueste Entwicklungen und deren Bedeutung für die industrielle Fertigung berücksichtigt. Neben der Herstellung wird die industrielle Charakterisierung und deren Bedeutung behandelt. Teil der Vorlesung ist eine Exkursion zu mehreren namhaften Firmen der Solarbranche.
Leistungsnachweis Portfolio-Prüfung

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2023 , Aktuelles Semester: WiSe 2023/24