Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

22.1 Vertiefung Methoden Evaluationsforschung - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 7328 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Günther, Marina
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Angewandte Psychologie 6 - 6 Pflichtfach
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
90022 10 Evaluationsforschung
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Angewandte Psychologie
Inhalt
Inhalt Im Gesundheits- und Sozialbereich werden mittlerweile in jedem Versorgungs- und Leistungssegment evidenzbasierte Interventionen/Behandlungen gefordert. Neben der Struktur- und Prozessqualität, die flächendeckend geprüft und nachgewiesen ist, also auch die Überprüfung bzw. der Nachweis von Ergebnisqualität (inklusive Nachhaltigkeit der Ergebnisse). Im Seminar wird spezifisch die Vorgehensweise der Evaluationsforschung behandelt (Evaluationskriterien, einschlägige Designs und Methoden, z.B. Ergebnisbewertung oder Wirkungsanalyse). Die Beispiele stammen überwiegend aus der Psychotherapieforschung, inklusive der interkulturellen Psychotherapieforschung (z.B. Einfluss von Kultur/Religion auf den Erfolg von Verfahren, beispielsweise Traumatherapie bei Flüchtlingen).
Leistungsnachweis Unbenotete Prüfungsleistung: --- .
Benotete Prüfungsleistung: Portfolio.
(Anmerkung zum Praktikum: Wird zusammen mit den anderen Veranstaltungen dieses Moduls geprüft.)

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Studienteil II  - - - 1