Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

3D Systeme - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 6754 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    01.03.2021 - 26.03.2021   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 09:45 bis 13:00 woch          
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Eberhardt, Jörg, Professor
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Master mit vorausg. Absch Technik-Management & Optimierung 1 - 1 Pflichtfach 2
Master mit vorausg. Absch Technik-Management & Optimierung 2 - 2 Pflichtfach 2
Zuordnung zu Einrichtungen
Masterstudiengang Technik-Management & Optimierung
Inhalt
Inhalt - Übersicht und Anwendung 3D-Druck Verfahren
- Übersicht und Anwendung optischer 3D-Scan Verfahren
- Projekt
Literatur - Ausgeteilter Skript
- P. Fastermann, 3D-Druck/Rapid Prototyping, Eine Zukunftstechnologie kompakt erkärt, Springer
Lernziele Verstehen: Die Studierende können die zentralen Begriffe des Ökosystems 3D erläutern. Sie erlernen die unterschiedlichen 3D-Druck Verfahren. Sie erlernen Verfahren zum 3D-Scannen.
Evaluieren: Studierende können die Eignung von 3D-Druck und/oder 3D-Scanner in bekannten aber auch neuen Umfelder beurteilen.
Anwenden: Studierende können das gelernte Wissen zur Schaffung neuer Konzepte im Bereich 3D-Druck und 3D-Scanner einsetzen und mit der vorhanden Komplexität umgehen. Sie können zwischen den unterschiedlichen Verfahren differenzieren. Sie können Fachleuten und Laien ihre Konzepte und den aktuellen Stand der Technik vermitteln
Leistungsnachweis Benotete Prüfungsleistung: Gruppenarbeit
(zusammen mit Machine Vision und Autonome Systeme)

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden: