Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Programmieren - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Praktikum Langtext
Veranstaltungsnummer 4341 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Englisch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    01.03.2021 - 26.03.2021   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:15 bis 15:45 woch von 22.03.2021           
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 08:00 bis 09:30 woch von 26.03.2021           
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Bernhard, Matthias , Dipl.Ing.(FH) begleitend
Berger, Lothar, Professor verantwortlich
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Elektromobilität und regenerative Energien 1 - 1
Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 1 - 1 Pflichtfach 5
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
2210 10 Programmieren
3600 10 Programmieren
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik
Inhalt
Inhalt - Allgemeine Grundlagen der Programmierung (Rechner, Betriebssystem, Compiler)
- Elementare Konstrukte der Programmiersprache C:
Variablen, Datentypen, Operatoren, Verzweigungen, Schleifen
- Funktionen, Module
- Parameterübergabe Call-By-Value, Call-By-Reference
- Pointer, dynamische Speicherverwaltung
- Rekursive Methoden und Datenstrukturen
Literatur - Kopie des Foliensatzes, zusätzlich Arbeitsblätter mit Beispielen und Übersichten.
- Wolf, J: C von A bis Z, Galileo Press, 2009
- Schildt, H.: C: The Complete Reference, Osborne McGraw-Hill, 2000
Lernziele Die Vorlesung vermittelt Grundkenntnisse der prozeduralen Programmierung in der Programmiersprache C. Die Studierenden können die Sprachkonzepte der Programmiersprache C erklären und in Programmieraufgaben geringer bis mittlerer Komplexität anwenden. Sie können ein gegebenes C-Programm analysieren und weiterentwickeln.
Voraussetzungen Die Veranstaltung setzt keine besonderen Vorkenntnisse voraus.
Leistungsnachweis

Benotete Prüfungsleistung: Klausur, 90 Minuten laut gültiger SPO aber RPA benotet! (siehe temporäre SPO-Änderung im SoSe 2021)  

RPA (PF: 50% PA benotet, 50% R benotet): Praktische Arbeit, anhand eines Referats dokumentiert


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden:
Grundstudium  - - - 1