Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Außenwirtschaft - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Praktikum Langtext
Veranstaltungsnummer 7513 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    01.03.2021 - 26.03.2021   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 14:15 bis 17:30 woch          
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Deisenbeck, Peter begleitend
Lillegraven, Bjørn begleitend
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen (Technik-Management) 4 - 6 Wahlpflichtfach 5
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen (Technik-Management)
Inhalt
Inhalt - Grundlagen und Risiken des Außenhandels
- Vertragsgestaltung im Außenhandel
- Grundlagen Zollrecht und Umsatzsteuer
- Zahlungsabwicklung und Zahlungssicherungen im internationalen Geschäft
- Kurz-, Mittel-, Langfristige Exportfinanzierung
Literatur - Sternad/Höfferer/Haber (Hrsg.): Grundlagen Export und Internationalisierung, Wiesbaden (ebook, Springer-Link)
- Pinnels/Eversberg: Internationale Kaufverträge optimal gestalten, Wiesbaden
- Thoma/Böhm/Kirchhainer: Zoll und Umsatzsteuer, Wiesbaden
- Hlavica, Klapproth/Hülsberg (Hrsg.): Tax Fraud and Forensic Accounting, Wiesbaden
- Prätsch/Sikorra/Ludwig: Finanzmanagement, Wiesbaden
- Häberle, Handbuch der Außenhandelsfinanzierung, München Wien.
Lernziele Das Modul soll die Studierenden in die für die exportorientierte deutsche Wirtschaft typischen Frage- und Problemstellungen internationaler
Geschäftstätigkeit einführen und grundlegende Handlungskompetenzen vermitteln.
Voraussetzungen Grundlagenwissen in Logistikmanagement, Vertragsrecht und Steuerrecht wird empfohlen, kann aber auch begleitend nachgeholt werden.
Leistungsnachweis Benotete Prüfungsleistung: MPA

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2021 gefunden: