Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Zerspanungstechnik- und Automatisierungstechnik Praktikum - Detailansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart Praktikum Langtext
Veranstaltungsnummer 1372 Kurztext
Semester WS 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 12
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Brilisauer, Michael , Dipl.-Ing.(FH) begleitend
Hübler, Jörg , Dipl.-Ing.(FH) begleitend
Schmid, Guido begleitend
Straub, Markus, Professor begleitend
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester ECTS
Bachelor Studienrichtung MB-Produktion (Bachelor) 4 - 4 2
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
5158 10 Zersp.-u.Autom.Praktikum
5158 11 Zersp.-u.Autom.Praktikum
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Maschinenbau
Inhalt
Kommentar Vorbesprechung am Montag den 25.03.2019 um 9:45 Uhr

Thema
-Einteilung der Gruppen
-Festlegung der Termine
-Belehrung bezüglich der Unfallverhütungsvorschriften
-Ausgabe der Praktikumsunterlagen

Es besteht zu allen Terminen Anwesenheitspflicht.
Für das Arbeiten im Labor gilt die jeweils gültige Laborordnung!


Folgende Versuche werden durchgeführt:

- Zerspankräfte beim Drehen
- Verschleiß und Standzeit beim Fräsen
- Thermisches Bauteilverhalten beim Bohren
- Statistische Versuchsplanung (DoE: Design of Experiments)
- Speicherprogrammierbare Steuerung
- NC-Programmierung
- Fertigungsroboter

Kolloquium Montag 1.7.2019 um 9:45 Uhr

Für eine Teilnahmebescheinigung muss jeder Kandidat einen Vortrag von ca. 10 Minuten halten.
Das Thema ist aus einer Themenliste frei wählbar.
Funktionsbeschreibung Praktischer Umgang mit modernen Produktionsmittel. Umsetzung der theoretischen Kenntnisse in die Praxis und Vertiefung der theoretischen Kenntnisse. Anwendung verschiedener Planungshilfsmittel im Bereich der automatischen Fertigung.
Voraussetzungen Grundstudium, Zerspanungstechnik und Werkzeugmaschinen sowie NC-Technik für Werkzeugmaschinen
Leistungsnachweis Unbenotete Prüfungsleistung: Laborarbeit / Kolloquium
Benotete Prüfungsleistung: --- .

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden: