Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Engineering Mechanics - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 2354 Kurztext
Semester WS 2020/21 SWS 6
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes 2. Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Englisch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    28.09.2020 - 23.10.2020   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Funktionsbeschreibung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 17:45 bis 19:15 woch von 19.10.2020  virtuell - BigBlueButton        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:30 bis 13:00 woch von 20.10.2020  virtuell - BigBlueButton        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:30 bis 13:00 woch virtuell - BigBlueButton        
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Stetter, Ralf, Professor, Dr.-Ing.
Winkler, Michael, Professor
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester ECTS
Master mit vorausg. Absch Electrical Engineering and Embedded Systems 3 - 3 6
Master mit vorausg. Absch Electrical Engineering and Embedded Systems 1 - 1 6
Master mit vorausg. Absch Mechatronics 1 - 1 6
Master mit vorausg. Absch Technik-Management & Optimierung 1 - 1
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
6402 8 Engineering Mechan.,Desig
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik
Masterstudiengang Mechatronics
Inhalt
Kommentar Die Vorlesung beinhaltet theoretische Vertiefungen und praxisnahe Beispiele zu folgenden Themengebieten:
• Statik
• Elastostatik und Festigkeitslehre
• Kinematik
• Kinetik
• Dynamik und Schwingungslehre
• Analytische Verfahren der Mechanik
Literatur Dankert&Dankert: Technische Mechanik: Statik, Festigkeitslehre, Kinematik/Kinetik. Springer Vieweg; 2013.
Hibbeler: Statics&Dynamics. MACMILLAN.
D. Gross; W. Hauger; J. Schröder; W.A. Wall; N. Rajapakse: Engineering Mechanics 1 – Statics; Springer; 2013.
D. Gross; W. Hauger; J. Schröder; W.A. Wall; J. Bonet: Engineering Mechanics 2 – Mechanics of Materials; Springer; 2011.
D. Gross; W. Ehlers; P. Wriggers; J. Schröder; R. Müller: Statics – Formulas and Problems. Springer; 2017.
D. Gross; W. Ehlers; P. Wriggers; J. Schröder; R. Müller: Mechanics of Materials – Formulas and Problems. Springer; 2017.
Funktionsbeschreibung Diese Lehrveranstaltung vertieft hoch spezialisiertes Wissen der technischen Mechanik als Grundlage für theoretische und angewandte Forschung. Sonderkapitel aus den Bereichen Statik, Festigkeitslehre, Kinematik, Kinetik und Dynamik werden in Vorlesungen vorgestellt und durch Tutorien in Form von Teamübungen vertieft. Hierdurch werden spezialisierte Problemlösungsfähigkeiten zur Entwicklung von neuartigen Berechnungsverfahren erworben. Durch den vermittelten Lehrstoff wird zudem eine Hinführung zur Finite-Elemente-Methode gewährleistet.
Die Studierenden sollen einerseits in die Lage versetzt werden auch ausgefallene Bauteile hinsichtlich Festigkeit und Steifigkeit berechnen zu können und auch komplexe Mechanismen dynamisch untersuchen zu können, andererseits auch bei Weiterentwicklung des Forschungsfeldes „Mechanik“ eine aktive Rolle einnehmen zu können.
Voraussetzungen Kenntnisse in der Mathematik und den Grundlagen der Mechanik
Leistungsnachweis Benotete Prüfungsleistung: Klausur, 90 Minuten.
Siehe auch Wahlfächerliste Wintersemester 2018/19

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 3 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
2nd semester course  - - - 1