Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Praxissemester Wintersemester 24/25 - Detailansicht

Grunddaten
Veranstaltungsart --- Langtext
Veranstaltungsnummer 4266 Kurztext
Semester SoSe 2024 SWS
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Belegungszeitraum IN gesamt    01.03.2024 - 31.08.2024    aktuell
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 13:00 bis 14:00 Einzel am 16.04.2024 Gebäude H - H061        
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Mi. 13:00 bis 14:00 Einzel am 26.06.2024 Gebäude H - H 004        
Einzeltermine:
  • 26.06.2024
Gruppe [unbenannt]:
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Harth, Zerrin, Professorin verantwortlich
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Energie- und Umwelttechnik 4 - 4 Pflichtfach 30
Bachelor Maschinenbau 4 - 4 Pflichtfach 30
Bachelor Fahrzeugtechnik PLUS 4 - 4 Pflichtfach 30
Bachelor Fahrzeugtechnik 4 - 4 Pflichtfach 30
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät Maschinenbau
Inhalt
Kurzkommentar

Achtung:
Beim 28.06.2024 handelt es sich um einen Dummy-Termin! 

Inhalt Art und Inhalte der Praxissemester sind derart herterogen, dass diese nicht abschließend beschrieben oder vorgegeben werden können. Grundsätzlich soll das Praxissemester Einblicke in die ingenieurmäßige Arbeit und typische Ingenieur-Aufgaben bzw. Betätigungsfelder geben.

Anlässlich der Praktikantentage werden zunächst generelle Einstellungskriterien und Qualifikationsanforderungen für Ingenieure aus Sicht der Praxis dargestellt. Dazu informieren Vertreter der Agentur für Arbeit sowie namhafter Industrieunternehmen aus der Region.
Darüber hinaus gibt das zuständige Praktikantenamt M Tipps und Hinweise für die weitere Gestaltung des Praxissemesters.
Den Hauptteil der Praktikantentage bilden die gegenseitigen Informationen der Praktikantinnen und Praktikanten. Dazu werden die individuellen Praxisstellen sowie die jeweils durchgeführten Praxisprojekte von den Studierenden in Referaten von jeweils ca. 10-15 Minuten Umfang vorgestellt.
Letztendlich geben die Praktikantentage Gelegenheit, individuelle Probleme im Praxissemester und deren Lösungsmöglichkeiten mit dem Praktikantenamt zu klären.
Lernziele Während des Praxissemesters sollen die Studierenden zunächst den betrieblichen Alltag in Industriebetrieben kennenlernen (welcher nicht an der Hochschule vermittelbar ist). Darüber hinaus sollen die Studierenden bei der Bewältigung der ingenieurmäßigen Aufgaben der jeweiligen Praxisstelle mitarbeiten. Letztendlich soll eine bzw. sollen mehrere anspruchsvolle praktische Aufgaben/Projekte möglichst selbständig bearbeitet werden.
Während der Praktikantentage sollen die Praktikantinnen und Praktikanten kennenlernen, welche weiteren praktischen Betätigungsfelder (über die eigene Praxisstelle hinaus) möglich sind. Dazu wird ein Überblick über grundsätzliche Beschäftigungsfelder für Ingenieure gegeben sowie exemplarisch mehrere Unternehmen und deren Arbeitsplätze vorgestellt.
Voraussetzungen Praktikantentage:
Teilnahmepflicht für Studierende im Praxissemester (Pflichtveranstaltung). Ohne Teilnahme an den Praktikantentagen und/oder ohne Abgabe einer Präsentation kann das Praxissemester nicht anerkannt werden.
Fakultative Teilnahme für Studierende im vierten Studiensemester (freiwillige Informationsveranstaltung).

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2024 , Aktuelles Semester: SoSe 2024