Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Bereichscontrolling - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 7176 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 30
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum 19.09.2022 - 14.10.2022

Belegpflicht
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 11:30 bis 13:00 woch von 07.10.2022  Gebäude B - B 310 Hörsaal       14.10.2022: Veranstaltung findet in T117 statt!
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Fr. 11:30 bis 13:00 Einzel am 14.10.2022 Gebäude T - T 117        
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Neff, Cornelia, Professorin, Dr.rer.pol. verantwortlich
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Betriebswirtschaftslehre und Management 6 - 6 Wahlpflichtfach 5
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Betriebswirtschaftslehre und Management
Inhalt
Kurzkommentar

Der Termin am 14.10.2022 findet in der Bibliothek statt (nicht wie angegeben im H.239!).

Treffpunkt um 11:30 Uhr im Bibliotheks-Gebäude auf dem PH-Gelände/Martinsberg im Fruchtkasten am Infopoint im Eingangsbereich.

Wir machen einen Rundgang durch die Bibliothek zu den Standorten / Neuerwerbungen im Fachgebiet BWL/Controlling,

werden auf die Geräte (Buchscanner etc.) hingewiesen und erhalten einen kurzen Vortrag zur fachspezifischen Datenbankrecherche in Controlling und zur Nutzung von Citavi.

Freundliche Grüße

Prof. Dr. Cornelia Neff

 

PS: Da im Seminar "Bereichscontrolling" keine Abschlussklausur geschrieben wird, besteht in der Veranstaltung Anwesenheitspflicht, u.a. auch, weil Sie das Diskutieren und Kommentieren von Controlling relevanten Themen einüben sollen. Sollten Sie krankheitshalber an einem Seminartermin nicht teilnehmen können, reichen Sie mir bitte ein ärztliches Attest ein.

Inhalt

In der Veranstaltung "Bereichscontrolling" werden Controlling-Fragen aus einem funktionalen Blickwinkel heraus untersucht, auf unternehmensspezifische Fachgebiete angewendet und im seminaristischen Stil erörtert. Die Studierenden zeigen (in 3er Teams), dass sie ein Controlling-Thema wissenschaftlich selbstständig bearbeiten können. Sie führen eine qualifizierte Literaturrecherche durch, halten ein (Gruppen-) Referat und verfassen eine Controlling spezifische (Gruppen-) Hausarbeit.

Teilnahmeanzahl ist begrenzt.

Die Themenvergabe erfolgt in der 1. Veranstaltung am 07. Oktober 2022 (Ausschlussfrist!).

Aufgrund der thematischen Schwerpunktsetzung in meinem Forschungsfreisemester im SS 2022

wird sich das Seminar Bereichscontrolling mit den aktuellen Trends Digitalisierung im Controlling

sowie Nachhaltigkeitsberichterstattung auseinandersetzen.

 

Link zum Moodle-Kurs: https://elearning.rwu.de/course/view.php?id=270cccc6  

 

 

Literatur

Einstiegsliteratur:

Weber, Jürgen; Schäffer, Utz, Hrsg. (2005): Bereichscontrolling. Schäffer-Poeschel Verlag, Stuttgart.

Britzelmaier, Bernd (2020): Controlling - Grundlagen, Praxis, Handlungsfelder. 3. Auflage, Pearson Deutschland Verlag, Hallbergmoos.

Voraussetzungen

Die BM-Vorlesung "Controlling für BM4" muss bestanden sein, um an der Veranstaltung "Bereichscontrolling für BM6" als vertiefender Seminarveranstaltung zu einzelnen, funktionalen und aktuellen Controlling-Themen teilnehmen zu können.

Leistungsnachweis

Benotete Prüfungsleistung: Portfolio,

bestehend aus

1. Literaturrecherche(20%)

2. Referat und mündliche Diskussionsleistungen (40%),

3. Hausarbeit(40%)


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023