Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Digitales Praktikum (Teil I, IP7, Informatik / Elektrotechnik PLUS, 7. Sem.) / Digitaltechnik Praktikum - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Praktikum Langtext
Veranstaltungsnummer 1438 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 40
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum Praktikas 19.09.2022 - 04.10.2022

Belegpflicht
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:30 bis 13:00 woch von 13.10.2022  Gebäude H - H 216        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 14:15 bis 15:45 woch von 13.10.2022  Gebäude H - H 216        
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Meier, Martin , Dipl.Ing.(FH) begleitend
Brümmer, Franz, Professor, Dr.-Ing. verantwortlich
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Informatik/Elektrotechnik PLUS 7 - 7 Pflichtfach
Bachelor Elektrotechnik und Informationstechnik 3 - 3 Pflichtfach 5
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
2204 10 Digitaltechnik Praktikum
2438 12 Computer Technology Lab
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Informatik / Elektrotechnik PLUS Lehramt 1
Bachelorstudiengang Elektrotechnik und Informationstechnik
Inhalt
Inhalt

-Findet dieses Semester virtuell über Moodle statt, nach Ende der Belegungsfrist erhalten Sie per Mail einen Link zum Moodle Kurs -

Vermittlung praktischer Kenntnisse hinsichtlich Konzipierung, Aufbau und Fehlersuche an digitalen Systemen. Lehrinhalte dieses Moduls sind: Grundschaltungen in den Logikfamilien TTL und CMOS. Entwurf und Programmierung digitaler Systeme unter Verwendung der Programmiersprache VHDL Entwurf von FSM (Finite State Machine), Programmierung in VHDL und Test am Beispiel einer Ampelsteuerung.

 

Die Veranstaltung Digitales Praktikum, IP, 7. Semester, 5 ECTS setzt sich zusammen aus:

  • Teil I: Digitaltechnik Praktikum, LSF 1438
  • Teil II: Rechnertechnologie Praktikum, LSF 1809
Literatur Volnei A. Pedroni, "Digital Electronics and Design with VHDL"; Morgan Kaufmann Publishers, 2008

Peter Ashenden, "Designers Guide to VHDL"; Morgan Kaufmann Publishers, 2008
Lernziele In der Lehrveranstaltung Praktikum Digitaltechnik sollen die Entwurfsverfahren für digitale Systeme anhand praktischer Schaltungen nachvollzogen werden. Nach einführenden Beispielen zum Kennen lernen bestehender Logikfamilien erfolgt der Entwurf programmierbarer digitaler Schaltungen. Die Praktikumsversuche sind so konzipiert, dass die Studierenden vor Versuchsdurchführung die einzelnen Fragestellungen in einer Hausarbeit zu erarbeiten haben.

Die Studierende verfügen nach dem erfolgreichen Absolvieren dieser Veranstaltung über Kenntnisse digitaler Schaltungen, deren Minimierung und dem elektronischen Verhalten. Sie können digitale Schaltungen modellieren, in VHDL implementieren und mit Hilfe von realen Boards testen und verifizieren.
Leistungsnachweis

Portfolio (PF) benotet - zusammen mit Rechnertechnologie Praktikum (LSF1809)

 

Die Veranstaltung Digitales Praktikum, Informatik / Elektrotechnik PLUS, 7. Semester, 5 ECTS setzt sich zusammen aus:

  • Teil I: Digitaltechnik Praktikum, LSF 1438
  • Teil II: Rechnertechnologie Praktikum, LSF 1809

Modulprüfung Digitales Praktikum: Portfolio benotet


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2022/23 , Aktuelles Semester: SoSe 2023