Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Advanced Control Systems : Digital Control Lab - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Praktikum Langtext
Veranstaltungsnummer 4876 Kurztext
Semester SoSe 2022 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen 60
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Englisch
Belegungsfrist 01 Hauptbelegungszeitraum    28.02.2022 - 25.03.2022   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:45 bis 13:00 woch von 03.05.2022  Gebäude H - H 216       14.06.2022: 
28.06.2022: 
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:45 bis 13:00 woch von 03.05.2022  Gebäude H - H 240       14.06.2022: 
28.06.2022: 
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Berger, Lothar, Professor verantwortlich
Kern, Manfred
Scholz, Stephan
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Master mit vorausg. Absch Mechatronics 2 - 2 Pflichtfach Teil von Modulprüfung Advanced Control Systems (insgesamt 5 ECTS)
Master mit vorausg. Absch Electrical Engineering and Embedded Systems 2 - 2 Pflichtfach Teil von Modulprüfung Advanced Control Systems (insgesamt 5 ECTS)
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
3024 7 Advanced Control Eng.Lab
3160 6 Advanced Control Syst.Lab
Zuordnung zu Einrichtungen
Masterstudiengang Electrical Engineering and Embedded Systems
Masterstudiengang Mechatronics
Inhalt
Inhalt Entwurf analoger und digitaler Regelungen mit Matlab und C.

Digitale und speicher-programmierbare Steuerung (SPS-S7) für einen Mischer-Tank.

Optimale digitale Regelung in Echtzeit mit LabVIEW und C für einen balancierten Stab.
Literatur -
Lernziele Das Advanced Control Engineering Praktikum soll Ingenieurstudenten befähigen, eine geeignete Regelungsmethode (PID/PI/PD/P-Regelung, Zustandsregelung ohne/mit Beobachter, adaptive Regelung) für gegebene Systeme auszuwählen und zu implementieren. Regelungsmethoden sollen mittels Computer-basierter Werkzeuge wie MATLAB/Simulink, LabVIEW und als Algorithmen mittels der Programmiersprache C implementiert werden können.
Voraussetzungen Advanced Control Engineering
Leistungsnachweis Modulprüfung mit 1706 Digital Control K60

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 2 mal im Vorlesungsverzeichnis SoSe 2022 gefunden:
2nd semester course  - - - 1