Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
+++ Aufgrund Wartungsarbeiten ist vom 02.12., 12 Uhr bis 05.12., 0 Uhr kein studentischer Login und keine Bearbeitung studentischer Daten möglich. +++
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Entwicklungswerkzeuge für die Elektromobilität; Electric Mobility Engineering - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 10213 Kurztext
Semester WiSe 2021/22 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum 20.09.2021 - 15.10.2021

Belegpflicht
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine ausblenden
iCalendar Export für Outlook
Di. 09:45 bis 13:00 14tägl 19.10.2021 bis 14.12.2021  Gebäude M/Laz5 - M 105       12.10.2021: Initialveranstaltung 1. Blockvorlesung am 19.10.2021
Einzeltermine:
  • 19.10.2021
  • 02.11.2021
  • 16.11.2021
  • 30.11.2021
  • 14.12.2021
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schenk, Jürgen , Dipl.-Ing. verantwortlich
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Fahrzeugtechnik PLUS Lehramt 1 - Intranet
Inhalt
Leistungsnachweis

PA, benotet

Lerninhalte

Geschichte der Elektromobilität

Treiber für E-Mobilität (Kunden, Industrie, CO2-Regularien, Energiewende, Rohstoffe und Quellen, Recycling, etc.) 

Ermitteln der Kundenbedürfnisse, Voice of the Customer, Total Cost of Ownership

Kenntnis des Standes der Entwicklung zur E-Mobilität (Konzepte und Märkte Pkw/Nfz, Incentivierung, Kosten je Kilometer) 

Energiequellen, Transportketten, Wirkungsgrade

Kennen und Beurteilen von Fahrzeug- und Antriebskonzepten –

Fahrzeugtechnik, Tank / Battery to Wheel Sicht

Ermittlung von Fahrwiderständen, Rollwiderständen

Berechnung Energiebedarf für den Antrieb des Fahrzeugs sowie der Nebenverbraucher, z.B. Klimatisierung,

Bewertung/Beurteilung der Nachhaltigkeit von elektrifizierten oder rein elektrischen Antrieben –

Analysieren und Verstehen der Herausforderungen für Elektrofahrzeuge (Reichweite, Kosten, Sicherheit, Packaging, etc.). –

Analysieren und Verstehen der Gestaltungsfelder der E-Mobilität –

Erweiterte Lernfeder :

Kreativitätstechniken, agiles Arbeiten, Präsentationstechnik, Zeitmanagement

Projektmanagement, Prozessmanagement, Risiko- und Chancenmanagement


Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WiSe 2021/22 , Aktuelles Semester: WiSe 2022/23