Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

IT-Werkzeuge - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 23 Kurztext
Semester SoSe 2021 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Weitere Links A.P. Barth: Algorithmik für Einsteiger. Springer Spektrum; 2013.
H. Ernst; J. Schmidt; G. Beneken: Grundkurs Informatik. Springer Vieweg; 2016.
H. Müller; F. Weichert: Vorkurs Informatik. Springer Vieweg; 2013.
H. Nahrstedt: Algorithmen für Ingenieure. Springer Vieweg; 2012.
H. Nahrstedt: Excel + VBA für Ingenieure – Programmieren erlernen und technische Fragestellungen lösen. Springer Vieweg; 2017.
F. Folkmann: PapDesigner (Software)
F.J. Mehr; M.T. Mehr: Excel und VBA. Vieweg+Teubner; 2015.
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum 01.03.2021 - 26.03.2021

Belegpflicht
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 16:00 bis 17:30 woch von 18.03.2021  virtuell - BigBlueButton       18.03.2021: 
15.04.2021: 
20.05.2021: 
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Till, Markus, Professor, Dr.-Ing.
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Energie- und Umwelttechnik 1 - 1 Pflichtfach 2
Bachelor Fahrzeugtechnik PLUS 3 - 3 3
Bachelor Fahrzeugtechnik 1 - 1 3
Bachelor Maschinenbau 1 - 1 3
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
5704 12 Datenverarbeitung 1
5504 12 Datenverarbeitung 1
5204 12 Datenverarbeitung 1
5109 11 Datenverarbeitung 1
5109 10 Datenverarbeitung 1 u. 2
5609 10 Datenverarbeitung 1 u. 2
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Maschinenbau
Inhalt
Inhalt -Einführung und wissenschaftliches Arbeiten
-Algorithmen
-Microsoft Office (Excel, Powerpoint, Word, VBA)
-Aufbau und Funktionsweise von Computern
-Informationsdarstellung in digitalen Systemen
-Verschlüsselung
Literatur Wissenschaftliches Arbeiten
-H. Balzert; M. Schröder; C. Schäfer: Wissenschaftliches Arbeiten – Ethik, Inhalt & Form wiss. Arbeiten, Handwerkszeug, Quellen, Projektmanagement, Präsentation. 2. Auflage (Nachdruck); Berlin, Dortmund : Springer Campus; 2017.

Algorithmen und Programmieren mit VBA:
-A.P. Barth: Algorithmik für Einsteiger. 2., überarbeitete Auflage; Wiesbaden : Springer Spektrum; 2013.
–F.J. Mehr; M.T. Mehr: Excel und VBA – Einführung mit praktischen Anwendungen in den Naturwissenschaften. Wiesbaden : Vieweg+Teubner; 2015.
–H. Nahrstedt: Algorithmen für Ingenieure – Technische Realisierung mit Excel und VBA. 2., überarbeitete Auflage; Wiesbaden : Springer Vieweg; 2012.
–H. Nahrstedt: Excel + VBA für Ingenieure – Programmieren erlernen und technische Fragestellungen lösen. 5. Auflage; Wiesbaden : Springer Vieweg; 2017.

Microsoft Office
–C. von Braunschweig: Word 2013 – Grundlagen. Herdt; 2013.
–S. Weber: Wissenschaftliche Arbeiten und große Dokumente – Kompaktkurs mit Word 2013. Herdt; 2013.
–P. Wies: Excel 2013 – Grundlagen. Herdt; 2013.

Allgemeines:
–H. Ernst; J. Schmidt; G. Beneken: Grundkurs Informatik. 6. Auflage; Wiesbaden : Springer Vieweg; 2016.
–H.P. Gumm; M. Sommer: Einführung in die Informatik. 10. Auflage; München : Oldenbourg; 2013.
–H. Müller; F. Weichert: Vorkurs Informatik. 3., überarbeitete und erweitere Auflage; Wiesbaden : Springer Vieweg; 2013.
Lernziele Lernziele des Moduls (gemeinsam mit dem Praktikum):
Die Studierenden können die grundlegende Funktionsweisen von IT-Werkzeugen erläutern.
Die Studierenden sind in der Lage zu beurteilen, welche IT-Werkzeuge für die Lösung von technischen Problemstellungen geeignet sind und können den Nutzen und die Gefahren abschätzen.
Die Studierenden sind in der Lage, die behandelten Werkzeuge und Verfahren im Rahmen von technischen Problemstellungen anzuwenden. Sie können sich selbständig mit Hilfe von Fachliteratur in andere Programmiersprachen und -konzepte einarbeiten.
Voraussetzungen keine
Leistungsnachweis Unbenotete Prüfungsleistung: ---
Benotete Prüfungsleistung: Referat und praktische Arbeit (gemeinsame Modulprüfung mit IT-Werkzeuge Praktikum)

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester SoSe 2021 , Aktuelles Semester: WiSe 2021/22