Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Grundlagen der Informatik - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 8090 Kurztext
Semester WS 2020/21 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Weitere Links Homepage zur Vorlesung von Prof. Dr. Ertel
Skript zur Vorlesung von Prof. Dr. Ertel
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    28.09.2020 - 23.10.2020   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mo. 14:15 bis 17:30 woch virtuell - BigBlueButton        
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Personen
Zugeordnete Personen Zuständigkeit
Eggendorfer, Tobias, Professor verantwortlich
Inan, Aykan Dominik begleitend
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester ECTS
Bachelor Informatik/Elektrotechnik PLUS 2 - 2 5
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
4302 12 Grundlagen der Informatik
4202 11 Grundlagen der Informatik
4409 11 Grundlagen der Informatik
4102 10 Grundlagen der Informatik
3602 10 Grundlagen der Informatik
3808 13 Grundlagen der Informatik
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Angewandte Informatik
Inhalt
Inhalt E-Learning-Inhalt: Webinare

Inhalt:
Algorithmen und Datenstrukturen:
1) Geschichte der Informatik
2) Grundbegriffe und elementare Datenstrukturen und -typen
3) Laufzeitkomplexität
4) Sortieren
5) Suchen
6) Hashing
7) Graphentheorie
8) Sprachentheorie
Literatur Wird in der jeweiligen Vorlesung angegeben.
Lernziele Lernziele:
Dieses Fach vermittelt die Grundlagen der Informatik. Der Schwerpunkt liegt im Entwurf von Algorithmen und Datenstrukturen, die Optimierung von Algorithmen sowie deren Komplexitätsanalyse. Dies erfolgt unter anderem anhand von Beispielen im Bereich des Sortierens, Suchens und der Graphentheorie. Darüber hinaus erfolgt ein Einstieg in die Sprachentheorie mit endlichen Automaten und reguläre Sprachen.
Voraussetzungen Programmieren, Mathematik-Grundlagen
Leistungsnachweis

PF benotet

 

Die Prüfungsleistungen erfolgen über den Online-Test und die Klausur. Insgesamt können Sie 100 Punkte erreichen. Die Gesamtnote ergibt sich aus der erreichten Punktzahl aus dem Online-Test und der Prüfung. Diese setzen sich wie folgt zusammen: Online-Test: 10 Punkte Klausur (K90): 90 Punkte Hinweis: Sie müssen mindestens 50%, d.h. 50 Punkte, erreichen um dieses Modul erfolgreich abzuschließen. Die Punktetabelle für den Online-Test und die Notenskala können im Moodle eingesehen werden. Hinweis: Sobald Sie den Online-Test angetreten sind, treten Sie auch die Portfolio-Prüfung insgesamt an!


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden:
Grundstudium  - - - 1