Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Kunststoffkonstruktion - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 3959 Kurztext
Semester WS 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    28.09.2020 - 23.10.2020   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Funktionsbeschreibung fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:30 bis 13:00 woch          
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Schreier-Alt, Thomas, Professor
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester ECTS
Master mit vorausg. Absch Produktentwicklung im Maschinenbau 2 - 2 2
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
7509 8 Kunststoffkonstr.
Zuordnung zu Einrichtungen
Masterstudiengang Produktentwicklung im Maschinenbau
Inhalt
Kommentar 1. Systematisches Konstruieren mit Kunststoffen
2. Kunststoffe beanspruchungsgerecht auswählen
3. Fertigungsgerechte Konstruktion
- Prozessauswahl, Werkzeuggestaltung und Maschinenauswahl
- Toleranzen und Prozessfehler
4. Beispiele für Kunststoffelemente
- Verbindungstechnik: Schrauben, Schnapphaken...
- Maschinenelemente: Zahnräder, Lager, Rollen...
- Mechatronische Teile: Verbindung mit Elektronik, komplexe Kontruktionen
5. Qualitätsplanung (Zuverlässigkeit und Lebensdauer, Recycling)
Literatur Brinkmann, T.; Handbuch Produktentwicklung mit Kunststoffen, Hanser, München, 2011;Umfangreich (860 S.), gut gegliedert, viele praktische Beispiele
Kies, T.; 10 Grundregeln zur Konstruktion von Kunststoffprodukten, Hanser, München, 2014;Praktische Herangehensweise mit Zusammenfassungen und Checklisten, teilweise etwas oberflächlich
Klassiker:
Ehrenstein, G.W.; Mit Kunststoffen konstruieren, Hanser Verlag, München, 2011; gutes Übersichtswerk v.a. zu Konstruktionselementen
Erhard, G.; Konstruieren mit Kunststoffen, Hanser, München, 2008; gutes Übersichtswerk, etwas theoretischer als Ehrenstein
Eyerer, P.; Polymer Engineering, Springer, Berlin, 2008, Sehr umfangreich, Kapitel teilw. wenig auf einander abgestimmt
Funktionsbeschreibung Möglichkeiten und Fallstricke bei der Konstruktion mit Kunststoff kennenlernen:
- Kenntnis der (einmaligen) Möglichkeiten von Kunststoffen im Maschinen- und Fahrzeugbau
- Übertragung der Vorteile von Kunststoffen auf Konstruktionsaufgaben, ohne seine Nachteile in Kauf zu nehmen
- Korrekte Auswahl von Kunststoffarten
- Wie muss ich Konstruktionselemente entwerfen?
- Wie kann ich die Zuverlässigkeit meiner Konstruktion bewerten?

Aufbauend auf der Vorlesung "Grundlagen Kunststoffe" wird das Verständnis bezüglich der kunststoffgerechten Konstruktion von Bauteilen vertieft.
Die Vorlesung vermittelt anhand von typischen Konstruktionselementen und Praxisbeispielen ein "Gefühl" für das Material und soll Kreativität beim Kontruieren mit Kunststoffen ermöglichen.

Die Fächer "Werkzeubau", "Leichtbau" sowie "FEA für Formgebung und Simulation" ergänzen die Vorlesung.
Voraussetzungen Werkstoffkunde, Grundlagen Kunststoffe, Entwerfen 1 u. 2, Technische Mechanik
Leistungsnachweis Benotete Prüfungsleistung: Modulprüfung K90
"Leichtbau- und Kunststoff-Konstruktion"

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2020/21 gefunden: