Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Heute, 03.03. ist ganztägig wegen Wartungsarbeiten kein studentischer Login und kein Zugriff auf studentische Leistungsdaten möglich!
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

07.1 Handlungsgrundlagen und -konzepte der Pflege - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Seminar Langtext
Veranstaltungsnummer 3616 Kurztext
Semester WS 2020/21 SWS 2
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Vosseler, Birgit, Professorin, Dr. rer. medic.
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Pflegepädagogik 2 - 2 Pflichtfach
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Pflegepädagogik
Inhalt
Literatur Weitere Information/Literatur:
Arets J., Obex F., Vaessen J., Wagner F.: Professionelle Pflege Bd. 1 – Theoretische und praktische Grundlagen. Hans Huber Verlag, Bern 1999

zu Pflegekonzepte
Chinn P.L., Keona K.: Pflegetheorie. Konzepte - Kontext - Kritik. 4. Auflage, Ullstein-Mosby, Berlin 1996
Käppeli S.: Pflegekonzepte – Phänomene im Erleben von Krankheit und Umfeld Bd. 1. Hans Huber Verlag, Bern 2002
Käppeli S.: Pflegekonzepte – Phänomene im Erleben von Krankheit und Umfeld Bd. 2. Hans Huber Verlag, Bern 2002
Käppeli S.: Pflegekonzepte – Phänomene im Erleben von Krankheit und Umfeld Bd. 3. Hans Huber Verlag, Bern 2002

zum Pflegeprozess
Budnik B.: Pflegeplanung leicht gemacht, 3. Aufl. Urban & Fischer (Elsevier) München 2004
Brobst R.A. et al.: Der Pflegeprozess in der Praxis. Aus dem Amerikanischen von Elisabeth Brock. Deutschsprachige Ausgabe bearbeitet und herausgegeben von Jürgen Georg. 2. Auflage. Hans Huber Verlag, Bern 2005
Reimer W., Fueller F.: Der Pflegeprozess. Theoretischer Hintergrund und Klassifikation. Diagnosen - Interventionen - Ergebnisse mit Vorschlägen für die praktische Arbeit. Universitätsverlag Ulm GmbH 1998
Wilkinson J.: Das Pflegeprozess-Lehrbuch. Aus dem Englischen von Silke Hinrichs und Michael Herrmann. Hans Huber Verlag, Bern 2005

zu Pflegediagnosen
Gordon M.: Pflegediagnosen, theoretische Grundlage. Urban und Fischer (Elsevier), München 2002
Gordon M.: Handbuch Pflegediagnosen. 4. Auflage, Urban und Fischer (Elsevier), München 2003
Höhmann U. (Hrsg.): Pflegediagnosen Irrweg oder effektives Instrument professioneller Pflegepraxis?. DBfK Eigenverlag, Eschborn 1995
ICNP (Hrsg.): Internationale Klassifikation der Pflegepraxis. Hans Huber Verlag, Bern 2002
Johnson M., Maas M.L., Moorhead S.: Pflegeergebnisklassifikation (NOC). Hans Huber Verlag, Bern 2005
McCloskey-Dochtermann J., Bulecheck G.M.: Pflegeinterventionsklassifikation (NIC). Hans Huber Verlag, Bern 2005
Nordamerikanische Pflegediagnosenvereinigung (NANDA): Pflegediagnosen. Hans Huber Verlag, Bern 2001

zu Pflegestandards
Giebing H., Fancois-Kettner H., Roes M., Marr H.: Pflegerische Qualitätssicherung. Hans Huber Verlag, Bern 1999

zu Pflegeorganisationsformen bzw. –systeme
Andraschko, H. G.: Bezugspflege, aus: Fischer et al. (Hrsg.): Management Handbuch Krankenhaus, v. Decker’s Verlag, Hüthig GmbH, Heidelberg, 1998
Ersser S., Tutton E.: Primary Nursing. Grundlagen und Anwendungen eines patientenorientierten Pflegesystems. Hans Huber Verlag, Bern 2000
Manthey M.: Primary Nursing. Ein personenbezogenes Pflegesystem. 1. Auflage. Hans Huber Verlag, Bern 2002

Literatur (im Internet)
Internationale Klassifikation für die pflegerische Praxis (ICNP): Alpha Version - www.icn.ch/icnpupdate.htm
Ergebnisse der Next Studie – www.next-study.net
Nationale Pflegestandards – www.DNQP.de
Primary Nursing Netzwerk Deutschland – www.primarynursing.de
Zentrum für Informatik und wirtschaftliche Medizin – www.fischer-zim.ch
Leitungserfassung in der Pflege – www.lep.ch
Leistungsnachweis Unbenotete Prüfungsleistung: --- .
Benotete Prüfungsleistung: Gruppenarbeit mit Präsentation.

Strukturbaum
Keine Einordnung ins Vorlesungsverzeichnis vorhanden. Veranstaltung ist aus dem Semester WS 2020/21 , Aktuelles Semester: SoSe 2021