Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Transformation von relationalen Datenbank-Schemata in Schemata einer Graphen-Datenbank (OrientDB) - Detailansicht


  • Funktionen:


Grunddaten

Titel Transformation von relationalen Datenbank-Schemata in Schemata einer Graphen-Datenbank (OrientDB) Antragsdatum
Titel (englisch) Transformation of relational database schemas into schemas of a graph database Personenmonate
Laufzeit von 01.04.2015 freigegeben J
Laufzeit bis 30.09.2015 Hyperlink
Bewilligungsdatum Projektart Projektarbeit
Kostenträgernummer Änderungsdatum 30.11.2016 09:30:16

Inhalt

Beschreibung Seit 40 Jahren sind relationale Datenbanken der Standard. Unzählige Applikationen wurden mit diesem Datenbankmodell entwickelt. Seit 2007 gibt es aber aufstrebende Alternativen: NoSQL Datenbanken. Diese unterteilen sich in Key-Value stores, Dokumenten-Datenbanken, Graphen-Datenbanken, Column-Stores usw.

In dieser Arbeit soll eine automatische Transformation eines relationalen Datenbank-Schemas in das Schema einer Graphen-Datenbank (speziell OrientDB) entwickelt werden. Dies beinhaltet die Extraktion des relationalen Datenbank-Schemas aus dem Datenbank-Katalog, die interne Speicherung des Schemas, die Übersetzung in ein korrespondierendes Schema der Graphen-Datenbank, und die grafische Darstellung der beiden Schemata. Benutzer der Übersetzung sollen bei Alternativen der Übersetzung eingreifen können.

In einer zweiten Arbeit sollen existierende SQL-Anweisungen aus dem relationalen Modell in korrespondierende Anweisungen für das Graphen-Schema übersetzt werden.

In einer dritten Arbeit sollen die gespeicherten Daten der Datenbank übertragen werden.

Zuordnung zu Einrichtungen

Bachelorstudiengang Angewandte Informatik (geeignet für Studierende folgenden Studiengangs)
Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik PLUS Lehramt 1 (geeignet für Studierende folgenden Studiengangs)
Bachelorstudiengang Wirtschaftsinformatik und E-Business (geeignet für Studierende folgenden Studiengangs)
Masterstudiengang Informatik (geeignet für Studierende folgenden Studiengangs)
Masterstudiengang Wirtschaftsinformatik (geeignet für Studierende folgenden Studiengangs)

Autoren/Betreuer (intern)

Hulin, Martin, Professor Dr. rer. nat.   (Leitung)   

Strukturbaum
Das Projekt wurde 5 mal gefunden: