Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

19.1 Spezielle BWL - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 4790 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Hodek, Jan-Marc, Professor
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Gesundheitsökonomie 6 - 6 Pflichtfach
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
7719 10 19. Wirtsch. Wissenschaft
17719 11 19. Wirtsch. Wissenschaft
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Gesundheitsökonomie
Inhalt
Inhalt Anwesenheitspflicht bei Diskussionsrunden mit externen Gastdozenten. Eine kritische Analyse der Inhalte kann aus didaktischen Gründen nur in Form von Gruppendiskussionen gelingen. Ausnahme bei Vorlage ärztliches Attest.


1. Organisatorisches und erster Überblick
Vorstellung der Kursinhalte und -gliederung

2. Hintergründe zum speziellen Marktumfeld
2.1 Der deutsche Gesundheitsmarkt
2.2 Besonderheiten des Gutes Gesundheit

3. Ableitung Handlungsbedarf: Internationaler Vergleich mit Fokus auf den stationären Sektor

4. Lösungsansätze aus betriebswirtschaftlicher Perspektive
4.1 Investitionsförderung und innovative Finanzierungsinstrumente (Public Private Partnership und Contracting)

4.2 Ambulante Öffnung stationärer Einrichtungen

4.3 Qualitätstransparenz

5. Klausurvorbereitung und Veranstaltungsevaluation
Literatur

Busse, R./ Schreyögg, J./ Stargardt, T. (2017): Management im Gesundheitswesen – Das Lehrbuch für Studium und Praxis, 4. Auflage, Springer, Berlin.

Deutsche Krankenhausgesellschaft (2020): Bestandsaufnahme zur Krankenhausplanung und Investitionsfinanzierung in den Bundesländern – Stand Dezember 2019, URL: http://www.dkgev.de.

Fleßa, S. (2013): Grundzüge der Krankenhausbetriebslehre – Band 2, Oldenbourg-Verlag, München.

Haubrock, M./ Herrmann, M. (2017): Betriebswirtschaft und Management in der Gesundheitswirtschaft, 6. Auflage, hogrefe Verlag, Bern.

Hodek, J.M. (2020): Das deutsche Gesundheitssystem für Dummies, 1. Auflage, Wiley-VCH Verlag, Weinheim.

Jeschke, E./ Günster, C. (2014): Zum Zusammenhang von Behandlungshäufigkeit und -ergebnis in der Hüftendoprothetik, in: Klauber, J./ Geraedts, M./ Friedrich, J./ Wasem, J. (Hrsg.): Krankenhaus-Report 2014 – Schwerpunkt: Patientensicherheit, Schattauer-Verlag, Stuttgart, S. 227-242.

OECD (2019): Health at a Glance 2019 – OECD Indicators, OECD Publishing, Paris.

Sachverständigenrat zur Begutachtung der Entwicklung im Gesundheitswesen (2012): Sondergutachten 2012 - Wettbewerb an der Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Gesundheitsversorgung, Kapitel 6: Wettbewerbsbedingungen an der Sektorengrenze zwischen ambulant und stationär, URL: http://www.svr-gesundheit.de/index.php?id=378.

Schulenburg, J.-M./ Greiner W. (2013): Gesundheitsökonomik, 3. Auflage, Mohr Siebeck.

Statistisches Bundesamt (2020): Grunddaten der Krankenhäuser. Fachserie 12, Reihe 6.1. Wiesbaden, URL: http://www.destatis.de.

 

Leistungsnachweis Unbenotete Prüfungsleistung: --- .
Benotete Prüfungsleistung: Klausur, 60 Minuten.
(Anmerkung zur Klausur: Wird zusammen mit den anderen Veranstaltungen dieses Moduls geprüft.Klausurdauer insgesamt: 90 Minuten)

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Studienteil II  - - - 1