Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

03.1 Unternehmensführung - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung Langtext
Veranstaltungsnummer 4716 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    19.09.2022 - 14.10.2022   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:30 bis 13:00 woch von 13.10.2022  Gebäude A - A011       22.12.2022: Die Veranstaltung findet online via BBB statt!
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Do. 11:30 bis 13:00 Einzel am 22.12.2022 virtuell - BigBlueButton        
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Eith, Thilo, Professor, Dr.
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Gesundheitsökonomie 1 - 1 Pflichtfach
Prüfungen / Module
Prüfungsnummer Prüfungsversion Modul
17702 11 2.Stationäre Einrichtung
Zuordnung zu Einrichtungen
Bachelorstudiengang Gesundheitsökonomie
Inhalt
Inhalt

Inhalt: Einführung, Grundlagen, Begriffe - Systemisches Modell der Unternehmensführung - Integriertes Management - Normatives Management - Strategisches und operatives Management - Grundlagen der Organisationstheorie - Kernaktivitäten der Organisationsgestaltung - Führung & Kommunikation - Integriertes Management-Modell am Beispiel des St. Galler Ansatzes - Zusammenfassung: Was ist Unternehmensführung?

Lernziele

Wesentliches Ziel der Veranstaltung "Unternehmensführung und Organisation" ist es - neben der notwendigen Kenntnis unternehmerischer bzw. begrifflicher Grundlagen - vor allem die Bedeutung der Dimensionen des Managements (normativ, strategisch, operativ) mit ihren Instrumenten, Facetten und komplexen unternehmerischen Herausforderungen in Unternehmen/Organisationen des Gesundheits- und Sozialwesens zu verstehen, unterscheiden und ggf. anwenden zu können. Darüber hinaus stehen auch das Erkennen und die Erkenntnis von Organisationen und entsprechender Organisationsformen sowie das Bewusstsein für unternehmerisches Denken und Handeln im Fokus der Veranstaltung.

Leistungsnachweis

Unbenotete Prüfungsleistung: --- . Benotete Prüfungsleistung: Klausur, 120 Minuten. (Anmerkung zur Klausur: Wird zusammen mit 2.2 Krankheitsbilder und Terminologie und 2.3 Vergütungssysteme geprüft).


Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Studienteil I  - - - 1