Zur Seitennavigation oder mit Tastenkombination für den accesskey-Taste und Taste 1 
Zum Seiteninhalt oder mit Tastenkombination für den accesskey und Taste 2 
Startseite    Anmelden     
Logout in [min] [minutetext]

Konstruktion 3 - Detailansicht

  • Funktionen:
  • Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
Grunddaten
Veranstaltungsart Vorlesung/Übung Langtext
Veranstaltungsnummer 6995 Kurztext
Semester WiSe 2022/23 SWS 4
Erwartete Teilnehmer/-innen Max. Teilnehmer/-innen
Rhythmus Jedes Semester Studienjahr
Hyperlink  
Sprache Deutsch
Belegungsfrist Hauptbelegungszeitraum    19.09.2022 - 14.10.2022   
Termine Gruppe: [unbenannt] iCalendar Export für Outlook
  Tag Zeit Rhythmus Dauer Raum Raum-
plan
Lehrperson Status Lernziele fällt aus am Max. Teilnehmer/-innen
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:30 bis 13:00 woch von 04.10.2022  Gebäude K - K 104       11.10.2022: Ausfall wegen Krankheit
20.12.2022: Die Veranstaltung findet in B016 statt!
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:30 bis 13:00 Einzel am 05.10.2022 Gebäude B - B 309        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Di. 11:30 bis 13:00 Einzel am 20.12.2022 Gebäude B - B 016        
Einzeltermine anzeigen
iCalendar Export für Outlook
Mi. 11:30 bis 13:00 woch Gebäude V/Laz1 - V 008       05.10.2022: Veranstaltung findet in B309 statt!
Gruppe [unbenannt]:
Zur Zeit kein Belegungszeitraum aktiv.
 


Zugeordnete Person
Zugeordnete Person Zuständigkeit
Stetter, Ralf, Professor, Dr.-Ing. verantwortlich
Laut SPO für
Abschluss Studiengang Semester Kategorie ECTS
Bachelor Maschinenbau 3 - 3 Pflichtfach 5
Zuordnung zu Einrichtungen
Fakultät Maschinenbau
Inhalt
Inhalt • Grundlagen der Dimensionierung von Maschinenelementen
• Festigkeitsnachweis gekerbter Geometrien
• Gestaltung und Dimensionierung von Federn, Schrauben, Wellen, Lagerungen, Kupplungen und Riementrieben
Lernziele Es werden die Grundlagen der Dimensionierung vorgestellt. Die Berechnungsgänge zum Nachweis der Maschinenelemente Feder, Schraube, Welle, Lagerung, Kupplung und Riementrieb werden zunächst theoretisch eingeführt und dann rechnerisch nachgewiesen. Der Einfluss von Kerben und Oberflächen wird in diesem Zusammenhang gleichsam betrachtet und anhand von Praxisbeispielen vertieft.
Leistungsnachweis K90

Strukturbaum
Die Veranstaltung wurde 1 mal im Vorlesungsverzeichnis WiSe 2022/23 gefunden:
Grundstudium  - - - 1